14. April 2022
Am Gründonnerstag, dem 14. April 2022, trafen sich nach zwei leider „eierschießenlosen“ Jahren gut 30 Karl-Antöner, in der „Goldenen Mösch“ zum traditionellen Wettstreit um die diversen Eierprodukte, genauer 1200 Eier, auch unser Ehrenmitglied Dieter Nagel hatte kurzfristig noch zugesagt. Übrigens fand diese Traditionsveranstaltung erstmals in dieser Lokalität statt, denn bekanntlich ist der Regimentsschießstand in Kaiserwerth aufgegeben worden war. Sogar unsere Pagen Helena und...
24. Dezember 2021
Hier die Lösungen des Weihnachtsrätsels, zunächst in schriftlicher Form: Rätsel 1: Graf Adolf von Berg verlieh Düsseldorf 1288 die Stadtrechte Erster Buchstabe des Vornamens: A Rätsel 2: Die 4 Statuen, von denen nur noch 2 im Original vorhanden sind, sollen die 4 Beamtentugenden darstellen, die da sind: Beredsamkeit, Gerechtigkeit, Wahrheit und Unbestechlichkeit Drei letzte Buchstaben der Bezeichnung: DEN Rätsel 3: Der Großvater von Christina Rau, der Ehefrau des Ex-Ministerpräsidenten...
14. Dezember 2021
Trotz Absage unserer Weihnachtsfeier hat sich der Weihnachtsmann wieder etwas einfallen lassen, um seine "Schäfchen" in der Vorweihnachtszeit beglücken zu können. Wieder haben er und sein Engelchen Video-Botschaften produziert, dieses Mal sogar 6 verschiedene, und diese Botschaften sind mit einem Preisausschrieben verbunden. Die Links zu diesen You-Tube-Filmchen und damit zu den 6 Fragen findet Ihr auf unserer Startseite oder im Anschluss an diesen Text. Film 1, Film 2, Film 3, Film 4, Film...
20. November 2021
Wir haben es getan!! Und haben damit gezeigt, dass auch zu Corona-Zeiten ein (eingeschränktes) Gesellschaftsleben stattfinden kann. Unser „Marathon-Kompaniekönigspaar“ Thomas Hirt und Nicole Adolphs wurde zwar bereits 2019 anlässlich des gemeinsamen Krönungsballes des III. uniformierten Bataillons offiziell gekrönt, eine angemessene Ehrung im Rahmen der Gesellschaft war uns Karl-Antönern aufgrund der bekannten Pandemie-Lage allerdings bisher nicht vergönnt. Und das sollte nun am 20....
18. Juli 2021
Der St. Sebastianus Schützenverein Düsseldorf 1316 e.V. hatte ebenfalls die Gunst der Stunde genutzt und an diesem Sonntag das gesamte Regiment frühmorgens auf der Schützenwiese im Hofgarten antreten lassen, um nach langer Zeit wieder zu zeigen, dass das Schützen-Brauchtum lebt und die Schützen aus Stadtmitte gewillt sind, diese Traditionen weiterzuführen. Viele Kamerad*innen folgten dem Ruf des Vorstandes, immerhin war es die erste gemeinsame Veranstaltung des Regimentes seit mehr als 1...
18. Juli 2021
Ja, es hat stattgefunden, das erste Treffen der Karl-Anton-Familie nach einem Jahr, und wie!!! Am Samstag, dem 17. Juli war die Terrasse der Braumeisterstube im Schumacher Oststraße richtig gut besucht, jeder hatte seinen Platz, und nach so langer Zeit der Abstinenz gab es natürlich viel zu erzählen, positives wie negatives. Und wer hier auf ein Ausplaudern „aus dem Nähkästchen“ gehofft hat, den muss der Chronist leider enttäuschen. Nicht verschwiegen werden soll allerdings, dass wir...
16. Juli 2021
Es ist soweit. Wir können uns wieder treffen. Und wenn es nur dieses Wochenende ist, denn Corona ist nicht weg, die Delta-Variante sorgt für wieder steigende Inzidenzzahlen, insbesondere in Düsseldorf. Wir waren so schön im einstelligen Bereich, und nun geht's mit den Zahlen wieder relativ zügig nach oben. Aber dieses Wochenende lassen wir uns nicht nehmen, der Chronist schreibt nur: Schumacher Oststrasse, ab 15 Uhr, Terrasse Braumeisterstube.
14. Juni 2021
Wir hatten im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie ein neues Wort gelernt und waren ganz stolz darauf, dass wir wussten, was es bedeutet: Inzidenz, die Zahl der neu Corona-Infizierten pro 100.000 Einwohner und Woche. Lag diese Zahl in Düsseldorf vor wenigen Wochen noch bei 150 und höher, sinkt sie seit Mai ständig und liegt aktuell (14.6.21) bei 18,5. Seit mehr als 1 Woche können die Außengastrastronomien geöffnet werden, und auch die Freigabe der Innengastronomien unter Auflagen scheint...
29. April 2021
Sicher habt ihr durch die Veröffentlichungen in den Medien und (natürlich) hier auf unserer Homepage bereits vor einigen Tagen von der Absage des Schützenfestes und der Rheinkirmes erfahren. Ebenfalls abgesagt werden mussten bereits die Feierlichkeiten anlässlich des Stephanie-von-Hohenzollern-Gedenktages. Natürlich sind von den Corona-bedingten Einschränkungen nicht nur die Aktivitäten des „Großen Vereins“ betroffen. Die negative Pandemie-Entwicklung und die damit verbundenen...
26. April 2021
Wie leider nicht anders zu erwarten war, wurde heute, 26. April 2021, das diesjährige Schützenfest mit der dazugehörigen Rheinkirmes aufgrund der Corona-Situation leider abgesagt. Entsprechende Pressemeldungen werden in den nächsten Tagen in den Düsseldorfer Tageszeitungen veröffentlicht. Über die von unserer Gesellschaft geplanten Aktivitäten, über die die Karl-Antöner informiert worden sind, wird der geschäftsführende Vorstand in Kürze beraten und über die bekannten...

Mehr anzeigen